Inlays, Onlays & Teilkronen

 

Inlays & Teilkronen kommen meist im Bereich der Seitenzähne zum Einsatz.

 

Sie finden Verwendung wenn nur ein lokaler Teil eines Zahnes beschädigt ist oder eine schon bestehende Füllung, z.B. aus Kunstoff oder Amalgam, ausgetauscht werden soll und ein nahezu unsichtbares Ergebnis gewünscht wird.

 

Onlays ersetzen wiederum die ganze Kaufläche, hierbei ist es ebenfalls möglich in einem Verbund aus mehreren einzelnen Onlays die verlorene Bisshöhe wieder zu ergänzen und somit die Kaumuskulatur zu entspannen.

 

Das bevorzugte Material für Inlays, Onlays & Teilkronen ist Lithium- Disilikat,

welches sich seit Jahrzehnten bewährt hat und sich besonders harmonisch zu den natürlichen Zähnen integriert.

 

Gerne beraten meine Zahnärztlichen Partner und ich Sie zu diesem Behandlungskozept.


Mitglied bei Swiss Dental Laboratories